Makro

Makrofotografie ist der Bereich in der Fotografie, bei dem Objekte in einem Abbildungsmaßstab von ca. 1:4 bis hinauf zu 1:1  abgebildet werden. Typischer Weise werden Kleinobjekte wie Ringe, Schrauben, Insekten oder verschiedene Details abgelichtet. Typische Makroaufnahmen haben einen sehr geringen Schärfentiefebereich, weshalb man mit Techniken wie z.B. dem „Focus Stacking“ diesen schmalen Bereich sowohl bereits in der Aufnahme-Planung, als dann auch in der späteren Entwicklung der Aufnahme(n) drastisch erweitern kann, wie in meinem Beispielbild  „Federn“. Das sichtbare Ergebnis besteht aus insgesamt vier Aufnahmen…

Zur Werkzeugleiste springen